.

Häufig gestellte Fragen zum CFX Trader

Auf diesen Seiten finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen (FAQ) zu unserer Handelsplattform CFX Trader. Der CFX Trader ist unsere preisgekrönte Tradingsoftware mit der Sie nicht nur Aktien, CFDs, Devisen und Futures handeln können. Sie können den CFX Trader auch als umfangreiches Charttool nutzen. Beim CFX Trader handelt es sich um ein hochprofessionelles Tradingwerkzeug mit dem Sie ihr eigener Broker werden, daher gibts es natürlich auch immer wieder Fragen zu seiner Benutzung.

Wie kann ich mich für die 20-tägige Testphase anmelden?

Bevor Sie den CFX Trader testen können, müssen Sie sich zunächst für die 20-tägige Demokonto anmelden. Dies ist notwendig, damit Sie Ihr persönliches Testdepot erhalten. Besuchen Sie dazu unsere Webseite: und klicken Sie dort auf "Demo-Konto testen", um zur Anmeldemaske zu gelangen.

Füllen Sie die jeweiligen Felder aus.

Die Eingabe der richtigen Daten ist wichtig, da wir Ihnen sonst nicht die volle Unterstützung während der Testphase anbieten können.

Nachdem Sie ihre Daten eingetragen haben, den Spamschutz eingegeben und auf "Senden" geklickt haben, bekommen Sie Ihre Zugangsdaten für den CFX Trader, TraderGO Web und die TraderGO App unmittelbar per E-Mail zugesendet. Falls Sie die E-Mail nicht erhalten sollten, überprüfen Sie bitte Ihren Spamordner.

Auf der Bestätigungsseite für das Demokonto bekommen Sie die drei Handelsplattformen, also den Software-Download, den TraderGO Web und die TraderGO App als Links angezeigt und können von dort aus direkt starten.

Bitte notieren Sie sich Ihre persönlichen Zugangsdaten aus der Email, da Sie diese Informationen während Ihrer 20-tägigen Testphase benötigen.

Meine Zugangsdaten sind nur wild durcheinander gewürfelte Buchstaben und Zahlen?

Im Rahmen der Anmeldung für die 20-tägige Testphase erhalten Sie von uns automatisch und zufällig generierte Zugangsdaten. Um Tippfehler und damit die Sperrung nach dreimaliger Fehleingabe des Demokontos zu vermeiden, empfehlen wir den Übertrag der Benutzer-ID und des Passwortes grundsätzlich per "Kopieren & Einfügen" vorzunehmen.

Ich möchte mein Passwort ändern. Wie geht das?

Selbstverständlich können Sie das automatisch und zufällig generierte Passwort im CFX Trader ändern und ihren Bedürfnissen anpassen. Hierzu melden Sie sich bitte zunächst im CFX Trader mit ihren bestehenden Zugangsdaten an und wählen über "Datei" =>"Optionen" bitte den Eintrag "Passwort ändern". Daraufhin öffnet sich eine neue Maske:

So ändern Sie Ihr Passwort im CFX Trader

Hier geben Sie bitte zunächst Ihr altes Passwort und dann ihr gewünschtes (neues) Passwort ein. Bitte bestätigen Sie Ihr neues Passwort um Tippfehler zu vermeiden. Klicken Sie anschließend auf "OK".
Daraufhin erhalten Sie eine Systemmeldung, dass Ihr Passwort erfolgreich geändert wurde.

Wie installiere ich den CFX Trader?

Die Installation des CFX Traders ist sehr einfach zu bewerkstelligen. Es reicht aus, wenn Sie die Installationsroutine des CFX Traders starten und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Dafür laden Sie zunächst den CFX Trader herunter.

Die Verknüpfung zur Installationsdatei finden Sie sowohl in der Registrierungsbestätigung unmittelbar nach der Anmeldung, als auch nochmals in der Willkommens E-Mail, die Sie umgehend nach der Anmeldung von uns erhalten. Alternativ können Sie auch gerne die folgende Verknüpfung verwenden:

Nachdem Sie "Datei speichern" geklickt haben, öffnet sich folgendes Fenster mit dem Download:

Klicken Sie bitte auf "Ausführen", damit die Installationsroutine beginnen kann. Im Folgenden wird die Präsenz der zusätzlichen Softwarekomponenten (z.B. Microsoft.NET Framework) überprüft.

Ggf. müssen Aktualisierungen für den CFX Trader heruntergeladen werden. Hierbei kann es zu Warnmeldungen durch evtl. installierte Firewalls kommen, da die Installationsdatei zusätzliche Dateien aus dem Internet herunterladen muss. Für eine ordnungsgemäße Installation der Software ist es daher notwendig, entsprechende Verbindungsversuche zu den Updateservern von CFX Broker zu erlauben.

Wie schnell muss mein PC sein, damit ich mit dem CFX Trader handeln kann?

Der CFX Trader stellt keine besonders hohen Anforderungen an Ihre Hardware. Unser Ziel ist es schließlich, dass jeder, der diese Software nutzen möchte, dies auch tun kann. Für detaillierte Informationen prüfen Sie bitte die folgende Tabelle.

Beachten Sie auch bitte die Kompatibilitätshinweise.

Apple Macintosh Computer werden nicht nativ unterstützt. Sollten Sie ein Mac-Anwender sein, können Sie jedoch jederzeit den TraderGO Web benutzen, oder den CFX Trader via „Boot Camp" starten (parallele Installation eines aktuellen Windows-Betriebssystems vorausgesetzt). *
Linux Betriebssysteme werden nicht nativ unterstützt. Sollten Sie ein Linux-Anwender sein, können Sie jedoch jederzeit den CFX WebTrader benutzen, oder den CFX Trader via „Wine" starten. *
Microsoft Windows 95/98 werden nicht unterstützt. Die Nutzung des CFX Traders unter Microsoft Windows 98 SE oder Microsoft Windows ME ist grundsätzlich möglich, wird jedoch ausdrücklich nicht empfohlen.
Hand Held Devices werden aufgrund des Betriebssystems Windows CE nicht unterstützt. Mobiles Trading über den CFX MobileTrader wird jedoch von gängigen Smartphones unterstützt.

Sie sehen, sofern Sie einen handelsüblichen PC besitzen, der optimalerweise durch eine zusätzliche Firewall geschützt ist, können Sie den CFX Trader nutzen. Zudem empfehlen wir für die Nutzung unserer Handelsplattform einen Internetanschluß mit mindestens 2 Mbit/s (>= DSL 2000) Geschwindigkeit. Als Standard-Browser sollte der Internet Explorer 6 oder höher gewählt sein.

 

 

.

xxnoxx_zaehler