.

CFXTraderPRO Neuerungen

Mit der Einführung des CFXTraderPro wird die Saxo Bank nicht nur sehr viele zusätzliche nützliche Features für Sie anbieten, sie wird auch ein bestehendes Problem lösen. Bisher mussten Kunden mit iOS-Betriebssystemen auf eine installierbare Handelssoftware verzichten. Der neue CFXTraderPro ist sowohl mit Windows, als auch mit iOS-Betriebssystemen kompatibel. Damit haben jetzt auch Mac-Nutzer eine Handelsplattform, die Sie direkt auf Ihrem Gerät installieren können.

Das ist aber bei Weitem nicht alles. Die neue Handelssoftware ist für verschiedene Computersysteme konfigurierbar. Es werden bis zu sechs Bildschirme unterstützt. Sie können verschiedene Bildschirmkonfigurationen speichern und damit mit mehr oder weniger Monitoren arbeiten. Sie bietet benutzerdefinierte Workflows. Um personalisierte Abläufe zu erstellen können Sie für interessante Instrumente spezielle Charts, Benachrichtigungen und Handelsmodule miteinander kombinieren. Durch die Möglichkeit individuelle Handelseinstellungen vorzunehmen, können Sie den schnellen Ein-Klick-Handel nutzen, individuelle Benachrichtigungen bestimmen, Marginwarnungen und Orderbestätigungen festlegen und vieles mehr.

Für Trader die Ihre Aktivitäten am Finanzmarkt sehr ernst nehmen wurde die leistungsfähigste Plattform aller Zeiten um professionelle Werkzeuge zur Verwaltung und Ausführung von Orders, sowie zur Analyse von Marktdaten ergänzt. Es steht Ihnen ein optimiertes Trade Ticket zur Verfügung. Dieses neu konzipierte Handelsmodul wird die Anzahl der Klicks bis zur Orderplatzierung reduzieren. Alle wichtigen Informationen werden direkt im Ticket angezeigt. Die Handelsmodul Markttiefe erlaubt die Platzierung und Verwaltung von Orders direkt und in Echtzeit im Level 2-Orderbuch (für den Zugriff auf live Marktdaten ist ein Abonnement erforderlich). Sie profitieren durch die Times and Sales Umsätze von mehr Transparenz im Handel, indem Sie Börsenumsätze in Echtzeit verfolgen (für den Zugriff auf live Marktdaten ist ein Abonnement erforderlich). Es stehen Ihnen im CFXTraderPro eine Vielzahl algorithmischer Ordertypen, wie u.a.: TWAP, Iceberg, With Volume und Pre-Market Limit zur Verfügung. Über integrierte Charts lassen sich Positionen öffnen, schließen und bearbeiten. Mit über 50 technischen Indikatoren und einem umfassenden Angebot an Zeichentools kommen Fans der technischen Chartanalyse voll auf Ihre Kosten. Das verbesserte Options-Board ermöglicht durch das Verknüpfen mit Ihren Watchlisten einen schnellen Wechsel zwischen verschiedenen Instrumenten. Sie können darüber FX Vanilla- und Touch-Optionen, sowie börsengehandelte Optionen auf Aktien, Indizes und Futures handeln.

Eine wichtige Verbesserung stellen auch die innovativen Werkzeuge für Ihr Risikomanagement dar. Diese ermöglichen Ihnen eine deutlich bessere Kontrolle über Ihre Positionen und Orders. Der Account Shield oder Kontoschutz beispielsweise dient als Stopp-Loss für den Gesamtwert Ihres Kontos. Bei Auslösung werden dadurch Ihre offenen Positionen liquidiert. Die Marginwarnungen können nun benutzerdefiniert festgelegt werden. Sie können sich diese als Pop-up und Push-Benachrichtigung anzeigen lassen. Die Marginverwendung kann sowohl je Instrument, als auch je Position überwacht werden. Mit nur zwei Klicks lassen sich alle FX- und CFD-Positionen bzw. nur diejenigen innerhalb einer Instrumentengruppe schließen. Auch Orders können jetzt mit nur wenigen Klicks alle bzw. nur diejenigen innerhalb einer Instrumentengruppe storniert werden.

Es wird Ihnen eine umfassende Kontenübersicht zur Verfügung gestellt. Diese gibt die Möglichkeit Ihre Performance detailliert zu analysieren und alle relevanten Berichte zu laden. Zur Performanceanalyse können Sie in speziellen Ansichten Ihre G&V, Ihre Erträge und den Performanceverlauf für jedes Konto in jedem beliebigen Zeitraum einsehen. Mittels zeitgewichteter Prozentwerte können Sie die Entwicklung Ihrer Anlagen analysieren. Sämtliche Erträge werden aufgeschlüsselt. Die Portfolio-Zusammenfassung zeigt Ihnen aktuelle und historische Berichte zu Ihrem Nettobestand einschließlich des Gesamtwertes und des prozentualen Anteils jeder Position an.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Ihre vollständigen persönlichen Einstellungen, Watchlisten, Orders und Positionen mit SaxoTraderGO synchronisiert werden, sodass Sie überall und zu jeder Zeit über ein einziges Konto handeln können.

Insgesamt lässt sich zusammenfassen, dass die Saxo Bank mit dem CFXTraderPro eine durchweg professionelle Handelssoftware geschaffen hat, die vor allem Vieltrader und professionelle Trader ansprechen wird. Die vielen neuen Möglichkeiten des Risikomanagements und des Positions- und Ordermanagements sind durchweg innovativ und setzen einen völlig neuen Standard. Dass eine derart intuitiv bedienbare und hoch professionelle Plattform für private Anleger zugänglich ist muss als ein großes Privileg betrachtet werden, das Ihnen als Kunde von CFX Broker ebenfalls zuteilwird.

.

xxnoxx_zaehler