.

Wirtschaftsdaten für die Woche vom 20.05.19 – 24.05.19

Wirtschaftsdaten für die Woche vom 20.05.19 – 24.05.19

Wer holt den Titel? DAX oder Öl? Swing-Trading

Lange müssen die Fußballfans nicht mehr auf das große Finale warten. Holen die Bayern die Meisterschaft, oder durchbricht der BVB mit einem Überraschungsmeisterschaft die Titelserie? Sicher, die Chancen stehen aufgrund des 2-Punkte-Vorsprungs für die Münchner besser, doch eingetütet ist hier noch nichts. Auch die Nerven bzw. die besseren Nerven werden hier wohl eine Rolle spielen. So ist dies auch oft beim Traden.

Wer holt den Titel? DAX oder Öl? Swing-Trading

Wirtschaftsdaten für die Woche vom 13.05.19 – 17.05.19

Wirtschaftsdaten für die Woche vom 13.05.19 – 17.05.19

DAX: Wenn Donald Trump nicht wäre - Swing-Trading

Nahezu zeitgleich kam es beim DAX zuletzt zu zwei besorgniserregenden Kursereignissen. Mit Bruch des steilen Aufwärtstrends (grüne Linie), der den sportlichen Anstieg seit Ende letzten Jahres darstellt, wurde dann auch das Abgleiten in den mittelfristigen Abwärtstrendkanal besiegelt (rote Linien) – und damit erweist sich das Überwinden der oberen Trendkanalbegrenzungslinie als Fehlsignal.

DAX: Wenn Donald Trump nicht wäre - Swing-Trading

Wirtschaftsdaten für die Woche vom 06.05.19 – 10.05.19

Wirtschaftsdaten für die Woche vom 06.05.19 – 10.05.19

Brent Öl: Long oder Short? Swing-Trading

In den letzten Wochen konnte Öl einen rasanten Kursanstieg hinlegen. Ende April gipfelte die Rally mit Notierungen von 75.- Dollar je Barrel. Dann aber setzte die längst überfällige Korrektur ein, die nun an der 70.- Dollar-Marke angekommen ist.

Brent Öl: Long oder Short? Swing-Trading

USD/CHF kurz vor dem Ausbruch?

USD/CHF steht erneut kurz vor seinem starken Widerstand bei ca. 1,0234. Die ersten vier Anläufe sind gescheitert

USD/CHF kurz vor dem Ausbruch?

EURUSD: Aktiv vor dem Wochenende - Swing-Trading

Den Euro-Bullen fehlen weiterhin gute Argumente für eine Beendigung der intakten Abwärtsbewegung. Dennoch: Es könnte sich zumindest eine temporäre Gegenbewegung abzeichnen, die den bisher aufgelaufenen Gewinn schmälern könnte. Daher bietet sich vor dem Wochenende eine Teilgewinnmitnahme an.

EURUSD: Aktiv vor dem Wochenende - Swing-Trading

USD/CAD – Vorbereitung auf die Gegenreaktion

USD/CAD: Der USD hat in den letzten Handelstagen gegenüber allen Majors und den anderen wichtigen Währungen enorm an Wert gewonnen. Aus rein technischer Sicht ist aber der aktuelle Trend auf der Oberseite langsam ausgereizt.

USD/CAD – Vorbereitung auf die Gegenreaktion

Wirtschaftsdaten für die Woche vom 22.04.19 – 26.04.19

Wirtschaftsdaten für die Woche vom 22.04.19 – 26.04.19
.

xxnoxx_zaehler