www.cfx-broker.de / 8: Blog > WTI an seinem Widerstand
.

WTI an seinem Widerstand

Wer wünscht sich schon einen hohen Ölpreis? Teures Öl, teures Tanken und Einkaufen. Dennoch ist es in unserem Bewusstsein. Steigende Preise bedeuten etwas positives, obwohl die Auswirkungen für uns als Verbraucher alles andere als freundlich sind.

20190905dfWTI

Es gibt nur eine Ausnahme sich gegen einen steigenden Ölpreis im Privatleben zu schützen. Man muss sich hedgen (Gegeposition eingehen). In unserem Fall heißt das „long" gehen. Aktuell haben wir eine Situation der Entscheidung. Der Kurs scheitert des Öfteren an seinem Widerstand der EMA (Exponential Moving Average-Magenta Linie) bei 56,45 USD. Durchstößt er diesen Widerstand, dann sind Kurse von 58,90 USD wieder möglich. Dies muss aber in der nächsten Zeit geschehen, ansonsten wird der Markt sich für die Unterseite entscheiden. In diesem Fall ist die erste starke Unterstützung bei 53,04 USD zu finden. Für einen Einstieg ist es daher noch zu früh, da die Marktrichtung erst abgewartet werden muss.

Daniel Fehring / Forex-Sun.com

.

xxnoxx_zaehler