www.cfx-broker.de / 8: Blog > EUR/USD mittelfristig am Wendepunkt?
.

EUR/USD mittelfristig am Wendepunkt?

EUR/USD: Unser Hauptwährungspaar hat einen langen Abwärtstrend hinter sich. In den kürzeren Zeitfenstern sind bereits die ersten Kaufsignale aufgetreten und im mittelfristigen Bereich (4 Std. Chart) entstehen diese gerade.

20190710EURUSD

Falls die politische Lage nicht entgegenwirkt, ist aktuell mit mindestens einer Gegenbewegung zu rechnen. Oft wird aus einer Gegenbewegung auch eine komplette Trendumkehr. Dies wir sich aber erst bei dem ersten Widerstand bei 1,1262 zeigen. Hier sollte neu entschieden und analysiert werden. Wichtig, ist nur, dass auf der Unterseite die Unterstützung bei 1,1176 hält. Diese Marke ist auf jeden Fall als Stop-Marke zu sehen.

Daniel Fehring / Forex-Sun.com

.

xxnoxx_zaehler