www.cfx-broker.de / 8: Blog > GOLD: Mustergültig - Swing-Trading
.

GOLD: Mustergültig - Swing-Trading

Der Long-Einstieg bei Gold Ende letzter Woche hätte nicht besser ablaufen können. Die kurzfristige Abwärtstrendlinie (rote Linie) lief an die mittelfristige Aufwärtstrendlinie (grüne Linie) heran und somit war das glänzende Edelmetall hervorragend für eine Long-Positionierung abgesichert. Die politischen Unsicherheiten und Handelsstreitigkeiten spielten bei dieser Trading-Idee zusätzlich in die Taschen. Kurz nach der Veröffentlichung des Beitrages kam es dann nicht nur zum Einstieg, sondern Gold hielt sich mustergültig an die Vorgaben der Trading-Idee.


Till KleinleinTill Kleinlein
Trader, Coach und Börsenversteher
Mitglied Deutscher Fachjournalisten-Verband

 

Herr Till Kleinlein ist von Beginn an ein engagierter Unterstützer von CFX Broker. Seinen aktuellen Stream können Sie bei Guidants.com verfolgen.

Besonders beachtenswert sind seine Seminare, die in sehr kleinen Gruppen durchgeführt werden und damit für jeden die Möglichkeit besteht, Herrn Kleinlein individuell auf bestimmte Fragen eingehen zu lassen.

Wir empfehlen Ihnen die Webinare für Trading-Interessierte. Einen Überblick finden Sie hier.

 


Nun vor dem Wochenende und nach einem derart fulminanten Anstieg ist die Zeit für eine Gewinnmitnahme (halbe Position) gekommen. Schließlich liegt die Position nach kurzer Zeit schon kräftig im Plus – Einstieg 1.282 USD, aktuell 1.334 USD. Nach der Teilgewinnmitnahme ziehe ich den Stopp für die Restposition knapp unterhalb der 1.300-Dollar-Marke nach und sichere mir damit in jedem Fall einen schönen Gewinn ab.

20190607tkgold_cfx.png

Gold – XAUUSD - im aktuellen Tageschart – Quelle: CFX TraderPRO

 

Hinweis zum DAX-Trade:
Der deutsche Leitindex hat diese Woche wieder Feuer gefangen, da die Zinssenkungsphantasie in den USA die Marktteilnehmer wieder risikofreudiger werden ließ. Dies sah letzte Woche noch ganz anders aus. Unsere Rest-Position beim Short-Trade kam an sein Kursziel von 11.800 Punkten – im Durchschnitt konnte ich so über 300 Punkte einsammeln. Gerne wieder, doch aktuell habe ich kein Signal. Außerdem warte ich lieber die Bekanntgabe der US-Arbeitsmarkdaten später ab, bevor ich mich neu positioniere.

Viel Erfolg beim Traden wünscht Ihnen
Ihr
Till Kleinlein

Dies ist keine Handelsempfehlung!

.

xxnoxx_zaehler